Bilder

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Kugelsternhaufen

Astronomie

Kugelsternhaufen können einige Hunderttausend Sterne enthalten, sie sind sphärisch um das Milchstraßenzentrum verteilt, manche weit außerhalb der "eigentlichen" Milchstraße, die einen (sichtbaren Durchmesser von 1000000 Lichtjahren hat. Der sogenannte "Intergalaktische Wanderer" befindet sich ca. 300000(!) Lichtjahre vom Milchstraßenzentrum entfernt.
Kugelsternhaufen werden eingeteilt in die Shapley-Klassifizierung:

Römische Zahlen (I-XII) beschreiben die Konzentration (I: sehr konzentriert, XII: sehr lose)
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü